ÜBER UNS

 

 

„Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.“

 

– Dieter Hildebrandt –

 

Unsere überörtliche Kanzlei, deren Grundstein bereits im Jahre 1997 gelegt wurde, verfügt über einen Kanzleistandort in Bad Kissingen und einen Kanzleistandort in Ebern. Unsere Anwaltskanzlei berät und vertritt Privatpersonen, mittelständische Unternehmen, Vereine, Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsräte sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich bundesweit.

 

Unsere Kompetenzen liegen breit gefächert in den Bereichen allgemeines Zivilrecht, Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht und Strafrecht. Dass wir hohe Ansprüche an die fachliche Qualität unserer Arbeit legen, zeigt sich unter anderem daran, dass in unserer zertifizierten Kanzlei folgende Fachanwaltschaften vertreten sind:

 

 

Fachanwalt für Arbeitsrecht

 

Fachanwalt für Familienrecht

 

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

Fachanwalt für Sozialrecht

 

Fachanwalt für Verkehrsrecht

 

Fachanwalt für Versicherungsrecht

 

 

 

Wir betreuen in allen Rechtsgebieten professionell, kompetent und auf der Grundlage langjähriger Erfahrung. Wir orientieren uns hierbei ausschließlich an den Bedürfnissen unserer Mandanten. Wir verschließen uns deshalb auch modernen, zeitgemäßen Konfliktlösungsstragtegien nicht. Über die klassische juristische Beratung und forensische Tätigkeit begleiten wir sie auch im Bereich der außergerichtlichen und gerichtlichen Mediation.

a

ÜBER UNS

 

 

„Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.“

 

– Dieter Hildebrandt –

 

Unsere überörtliche Kanzlei, deren Grundstein bereits im Jahre 1997 gelegt wurde, verfügt über einen Kanzleistandort in Bad Kissingen und einen Kanzleistandort in Ebern. Unsere Anwaltskanzlei berät und vertritt Privatpersonen, mittelständische Unternehmen, Vereine, Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Betriebsräte sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich bundesweit.

 

Unsere Kompetenzen liegen breit gefächert in den Bereichen allgemeines Zivilrecht, Familienrecht, Erbrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Sozialrecht und Strafrecht. Dass wir hohe Ansprüche an die fachliche Qualität unserer Arbeit legen, zeigt sich unter anderem daran, dass in unserer zertifizierten Kanzlei folgende Fachanwaltschaften vertreten sind:

 

 

Fachanwalt für Arbeitsrecht

 

Fachanwalt für Familienrecht

 

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

 

Fachanwalt für Sozialrecht

 

Fachanwalt für Verkehrsrecht

 

Fachanwalt für Versicherungsrecht

 

 

 

Wir betreuen in allen Rechtsgebieten professionell, kompetent und auf der Grundlage langjähriger Erfahrung. Wir orientieren uns hierbei ausschließlich an den Bedürfnissen unserer Mandanten. Wir verschließen uns deshalb auch modernen, zeitgemäßen Konfliktlösungsstragtegien nicht. Über die klassische juristische Beratung und forensische Tätigkeit begleiten wir sie auch im Bereich der außergerichtlichen und gerichtlichen Mediation.

a

UNSERE RECHTSGEBIETE

Ein breites Spektrum für Ihre Bedürfnisse

ARBEITSRECHT

  • Arbeitsverträge
  • Kündigungen
  • Kündigungsschutzklagen
  • Arbeitszeugnisse
  • Eingruppierung
  • Urlaubsrecht
  • Mindestlohn
  • Gehaltsklagen
  • Abmahnungen
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • uvm.

ERBRECHT

  • Pflichtteilsrecht
  • Testamentsgestaltung
  • Erbvertrag
  • Vorsorgevollmacht
  • Patientenverfügung
  • Pflichtteilsergänzung
  • Testamentsvollstreckung
  • Erbscheinverfahren
  • Nachlassverwaltung
  • Erbengemeinschaften
  • uvm.

FAMILIENRECHT

  • Eheschließung
  • Eheverträge
  • Ehescheidung
  • Ehegattenunterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Elternunterhalt
  • Versorgungsausgleich
  • Elterliche Sorge
  • Umgangsrecht
  • Hausrat
  • uvm.

MIETRECHT

  • Mietverträge
  • Räumungsklagen
  • Kündigungen
  • Mieterhöhungen
  • Betriebskosten
  • Schönheitsreparaturen
  • Mietpreisbremse
  • Mietmängel
  • Modernisierung
  • Mietkaution
  • uvm.

SOZIALRECHT

  • Gesetzl. Krankenversicherung
  • Gesetzl. Unfallversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
  • Schwerbehindertenrecht
  • Scheinselbstständigkeit
  • Opferentschädigung
  • Berufsunfähigkeit
  • Erwerbsminderung
  • Elternunterhalt
  • uvm.

VERKEHRSRECHT

  • Unfallregulierung
  • Kfz-Versicherungsrecht
  • Quotenvorrecht
  • Schadensfreiheitsrabatt
  • Mitverschulden
  • Neuwagenersatz
  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Versicherungsregress
  • uvm.

VERTRAGSRECHT

  • Kaufverträge
  • Werkverträge
  • Leasingverträge
  • Schenkungsverträge
  • Gewährleistungsverträge
  • Darlehensverträge
  • Dienstverträge
  • Grundstückübertragungsvertrag
  • Gesellschaftsverträge 
  • uvm.

VERSICHERUNGSRECHT

  • Private Unfallversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Versicherungsvertragsrecht
  • Wohngebäudeversicherung
  • Hausratversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Lebensversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • uvm.

WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT

  • Beschlussanfechtungen
  • Hausgeldabrechnungen
  • Teilungserklärung
  • Sondernutzungsrechte
  • Sondereigentum
  • Gemeinschaftseigentum
  • Grundstückskaufverträge
  • uvm.

UNSERE EXPERTEN

Wir verfechten Ihr Recht

profil1

Peter Frank

  • Geboren 1959 in Nürnberg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Erlangen 1980-1986
  • Rechtsreferendariat bei der Bayerischen Justiz 1986-1989
  • Rechtsanwalt seit 1989
  • Fachanwalt für Familienrecht seit 1999
  • Fachanwalt für Verkehrsrecht seit 2010
  • Mitglied ARGE Familienrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Mitglied ARGE Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein
  • Vertrauensanwalt Automobilclub von Deutschland (AvD)
  • Vertrauensanwalt Autoclub Europa (ACE)

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Ehe- und Familienrecht
  • Verkehrsrecht
  • Verkehrsstrafrecht, Verkehrsordnungswidrigkeiten
profil2

Dr. jur. Heiko Weidenthaler

  • Geboren 1971 in Roding (Oberpfalz)
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg 1993-1997
  • Rechtsreferendariat bei der Bayerischen Justiz 1997-1999
  • Promotion zum Dr. jur. bei Prof. Dr. jur. Hubert Drüppel 1999 an der Universität Würzburg
  • Rechtsanwalt seit 2000
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2003
  • Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht seit 2006
  • Fachanwalt für Sozialrecht seit 2011
  • Vertrauensanwalt der Caritas
  • Aufsichtsratsvorsitzender der MANDROPS AG

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Allgemeines Zivilrecht
  • Arbeitsrecht
  • Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht
  • Miet- und Wohnungseigentumsrecht
profil3

Stephan Freidhof

  • Geboren 1985 in München
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Würzburg
  • Rechtsreferendariat bei der Bayerischen Justiz 2012 – 2014
  • Rechtsanwalt seit 2014
  • Fachanwalt für Versicherungsrecht seit 2019
  • Moot-Court-Juror an der Universität Würzburg
  • Erfolgreich abgeschlossener Fachanwaltslehrgang Erbrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Allgemeines Zivilrecht
  • Erbrecht
  • Versicherungsrecht
  • Vertragsrecht (insbesondere Kauf-, Darlehens-, Werk- und Reisevertrag)
  • Schadensersatzrecht
  • Internetrecht
profil4

Kay Blankenburg

RA Blankenburg wurde im März 2008 zum Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Bad Kissingen gewählt. Er hat dieses Amt angenommen.

Kanzleistandort Bad Kissingen

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kanzleistandort Ebern

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

  • Beschluss vom 11. November 2019
    am November 11, 2019 um 12:00 am

    Erledigung der Verfahren nach Tod des Beschwerdeführers […]

  • Beschluss vom 7. November2019
    am November 7, 2019 um 12:00 am

    Erfolgloser Antrag auf Bewilligung von Prozesskostenhilf […]

  • Beschluss vom 6. November 2019
    am November 6, 2019 um 12:00 am

    Auch bei gleichzeitiger Geltung der Unionsgrundrechte prüft das Bundesverfassungsgericht primär die deutschen Grundrechte *** Online-Pressearchive […]