Alles neu macht der Mai

Die ab 1.5.2014 in Kraft gesetzten Änderungen zum neuen Punktesystem wurden in diesem Blog bereits in zwei Artikeln dargestellt. Die Veröffentlichungen in Presse, Funk und Fernsehen haben eine Fülle an Informationen gebracht, die im Nachhinein kaum überschaubar und wenig strukturiert wirken. Rechtliche Betrachtungen und Analysen […]

Das neue Fahreignungs-Bewertungssystem (Teil 2)

Über die Umrechnung der alten Punkte im Verkehrszentralregister in die neuen Punkte des Fahreignungsregisters hatten wir in Teil 1 unserer Artikelserie bereits berichtet. Im heutigen Teil 2 wollen wir sie über die neue Punkteskala informieren. […]

Andere berauschende Mittel gem. § 24 a II StVG

Ab dem Jahr 1998 wurde der § 24 a II StVG durch den Gesetzgeber eingeführt, um die Regelungslücke zu schließen, die bis dahin bestand, wenn ein Kraftfahrzeugführer am Straßenverkehr teilgenommen hat, allerdings nicht unter der Wirkung von Alkohol, sondern unter der Wirkung von Betäubungsmitteln. […]

MPU–wat nu??

Im ersten Teil unseres Artikels  hatten wir sie informiert, was eine MPU ist und wann sie angeordnet werden kann. Im zweiten Teil unseres Beitrages zeigen wir ihnen auf, wie sie im Falle einer Anordnung reagieren, bzw. wie sie sich hierauf vorbereiten sollten. […]

Wann muss ich zur MPU?

Häufig wird bereits während oder nach Abschluss eines Straf- oder Bußgeldverfahrens, welches die Teilnahme am Straßenverkehr unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen zum Gegenstand hat, die Fahrerlaubnisbehörde aktiv und fordert von dem Verkehrsteilnehmer die Vorlage einer MPU oder eines Facharztgutachtens. […]

Das neue Fahreignungs-Bewertungssystem (Teil 1)

Aus dem  „Verkehrszentralregister“ (VZR) soll ab 1.5.2014 das „Fahreignungsregister“ (FAER) werden. Aus dem „Mehrfachtäter-Punktesystem“ wird das „Fahreignungs-Bewertungssystem“. Über die Neuetikettierung hinaus möchten wir über eine Reihe wesentlicher und wichtiger Änderungen informieren. […]